Premiere I AM WILLIAM!

Traumwelten um Shakespeares Sonette

Ich bin William. Du bist William. Waren wir William?

Was geschieht, wenn ich meiner Seele ein Sonett Shakespeares als Spiegel vorhalte? Vier Menschen treten die phantastische Reise an, diese Frage in allen Facetten und Formen zu erforschen. Der Geist, Gefühl und Fassbares verschwimmen, verschmelzen und entladen sich in kaleidoskopischen Visionen. Schon bald beginnen Traum und Albtraum ihre Partie um die Vormacht über die Sinne rücksichtlos in den Kammern der Herzen auszutragen. Die Welt, wie sie war, verschwindet und was entsteht, ist die allesentscheidende Frage:

Was werde ich in mir und in einander entdecken?

PREMIERE AM 1. SEPTEMBER 2022 20 UHR IM KULTUR-DSCHUNGEL