Der Spielort

Sommertheater im Nerotal, Gelände des WTHC, Nerotal 70, 65193 Wiesbaden

Eingeschmiegt in den Wald, am Fuße des Nerobergs befindet sich das Gelände des WTHC, des Wiesbadener Tennis- und Hockey-Clubs. Seit über 100 Jahren wird hier in diesem idyllischen Tal der Schläger geschwungen. Die Plätze liegen verstreut in der parkähnlichen Anlage. Mitten in der Natur und doch nur wenige Schritte von der Talstation der Nerobergbahn entfernt, bereiten wir auch in diesem Jahr auf sattem Grün und unter alten Bäumen wieder unsere Bühne für großes Theater!


Wo jetzt noch Blumen die Wiese schmücken, nimmt unser Publikum auf bequemen Stühlen gut geschützt durch ein Dach zur Premiere Platz.

 

Der Schwarzbach schlängelt sich wildromantisch durch das parkähnliche Gelände, auf dem die Plätze locker verstreut liegen.

 

Gerade einmal 100 Meter von der Nerobergbahn entfernt öffnet sich die Pforte zum Sommertheater im Nerotal. Zwischen alten Bäumen, liebevoll angelegten Wegen und Beete, Nah an der Stadt und doch mitten in der Natur hebt sich auch in diesem Jahr wieder der Vorhang.

Von der Endhaltestelle der Buslinie 1 (Nerotal) sind es nur wenige Schritte bis zum Sommertheater im Nerotal. Man durchschreitet den Viadukt der Nerobergbahn und folgt dem Weg zu Fuße des Nerobergs etwa 100 Meter, schon ist man da.